suche gut erhältliches Schmiermittel für switches

Hallo,

ich habe im Zuge des Ausbaus der Metallklemmen die "Alps SKCM Cream Damped"-switches meiner Tastatur geöffnet und würde sie bei dieser Gelegenheit gern schmieren. Leider sind die hier immer wieder auftauchenden Schmiermittel "Krytox GPL" und "RO-59" in Deutschland nur zu astronomischen Preisen zu bekommen. Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass es kein "heimisches" Äquivalent zu diesen gibt.
Was wäre denn z.B. mit "Aeronix PTFE-Paste" (https://www.conrad.de/de/aeronix-ptfe-paste-829602-35-ml-829602.html)? Habt Ihr eventuell Empfehlungen für andere Schmiermittel für die Anwendung im Inneren von switches? Vielen Dank.

Gruß
Martin
googolplex

Unread post21 Nov 2016, 16:13

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 
Hatte mir hier auf Ebay mal 10ml Krytox bestellt. Das hält locker bis an's Ende meiner Tastaturphase ;)

Man braucht ja wirklich nur absurd geringe Mengen von dem Schmiermittel.

http://www.ebay.de/itm/DuPont-Krytox-GPL-105-Spezial-Gleitmittel-wie-G-052-172-A1-G052172A1-20g/201705508919
Wodan
User avatar
ISO Advocate

Unread post21 Nov 2016, 16:19

User avatar
X
Wodan
ISO Advocate
 
Posts: 2677
Joined: 23 Nov 2015, 20:43
Location: ISO-DE
Main keyboard: Random
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: ALL OF THEM
Club member: 0143
 
Na gut, ich denk mal drüber nach. :) Allerdings kann ich ehrlich gesagt immer noch nicht glauben, dass es dieses "Wundermittel" nicht auch von einem anderen Hersteller gibt.
googolplex

Unread post21 Nov 2016, 16:36

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 
Für das Zeug gibt es in Deutschland sogar recht regen Bedarf da es sich dabei um das "offizielle" Schmiermittel für irgendwelche Cabrioverdeck-Gelenke handelt von VW und .. BMW?

Hab hier auch flaschenweise Silikonöl rumstehen aber was man so über die Eigenschaften von dem Krytox liest ist recht beeindruckend. Kann jetzt nicht wirklich objetiv beurteilen ob es besser ist als Silikonöl mit vergleichbarer Viskosität .. und ob es nach 5 Jahren vielleicht plötzlich seine Stärke ausspielt ... aber bei dem was ich an Switches zu schmieren habe hat sich die 20€ Investition in das bewährte Mittel gerechnet.

Wenn du vor hast nur 2-3 Tastaturen zu schmieren kannst du locker die Bestellung mit jemandem Teilen. Würde sogar behaupten bei dem Händler bekommst du genug für vier Leute. Muss man halt irgendwie sinnvoll abfüllen ;)
Wodan
User avatar
ISO Advocate

Unread post21 Nov 2016, 16:42

User avatar
X
Wodan
ISO Advocate
 
Posts: 2677
Joined: 23 Nov 2015, 20:43
Location: ISO-DE
Main keyboard: Random
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: ALL OF THEM
Club member: 0143
 
Ich habe mir was von techkeys geholt. Wenn ich mich richtig erinnere hat das inklusive sticker und Versand rund 20 Euro gekostet. Kommt aber aus dem Ausland, deswegen weiß ich nicht ob es für dich noch unter gut erhältlich fällt.
jigg4

Unread post21 Nov 2016, 17:56

X
jigg4
 
Posts: 16
Joined: 19 May 2016, 17:30
 
Danke für den Hinweis. Interessanterweise verwendet techkeys auch eine Sorte des "Krytox GPL".
googolplex

Unread post22 Nov 2016, 05:44

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 
Falls du noch eine Weile warten kannst: Ich plane gerade eine Krytox Sammelbestellung für Deutschland, weil ich eine etwas größere Menge will, als man sie bei Ebay bekommt. Die Mindestabnahmemengen sind jedoch recht groß. Da müssten schon einige mitmachen, damit es sich lohnt – vor allem bei den geringen Mengen, die man nur für Tastaturen braucht.

Ich habe in letzter Zeit viel recherchiert und kann zumindest für den deutschen Raum sagen: Sehr viel günstiger als 10€ pro 10g wird man es nicht bekommen, selbst bei einer Sammelbestellung nicht. Vorteil wäre jedoch, dass man sich aussuchen kann, welche Krytox Produkte man haben will. Bei Ebay gibt es nur das 105er Öl, ein Fett wie 205 etc habe ich noch nicht gefunden.

Der große Vorteil gegenüber Silikonölen/Fetten ist, dass Krytox sprichwörtlich kein "Verfallsdatum" hat. Hochwertige Silikonschmiermittel gelangen mit einer Haltbarkeit von 3-5 Jahren in den Handel. Es ist jetzt sicher nicht so, dass sie danach nicht mehr funktionieren, aber die Hersteller empfehlen, die Produkte nach dieser Zeit erneut auf ihre Eigenschaften zu prüfen (gilt natürlich nur für die Industrie). Bei Krytox konnte man selbst nach Jahrzehnten noch keine Veränderungen der Schmiereigenschaften feststellen :)
Um ehrlich zu sein, glaube ich aber nicht, dass man in der Praxis wirklich einen Unterschied zwischen einem guten Silikonöl und Krytox merkt. Da haben andere Dinge wie die benutzte Tastatur oder die Keycaps einen viel größeren Einfluss auf das Tippgefühl.

Wenn man die pre-mixed Lube sets von techkeys usw kauft, zahlt man hochgerechnet locker 45€ pro 10g, totale Abzocke meiner Meinung nach. Wenn du allerdings nur eine Tasta schmieren willst, ist das sicher ein gangbarer Weg, da die 2g aus dem Set ausreichen und die Sets schon mehrere Testläufe in der Community hinter sich haben, um eine gute Mischung zu finden. Also ist schon mit das beste für den Anwendungsfall, was man deutlich am Preis merkt.

Zur Aeronix PTFE Paste: Hatte ja schon in einem anderen Thread geschrieben, dass ich die ganz gut finde. Was mich daran stört, ist, dass man dazu keine Datenblätter bekommt. Man erfährt nur, dass sie auf Silikonölbasis mit PTFE ist. Ich benutz sie auch nur an den Stabilizern und für Joysticks etc
h3ll0

Unread post22 Nov 2016, 21:10

X
h3ll0
 
Posts: 11
Joined: 08 May 2012, 21:00
Location:
Main keyboard: Qpad MK70 MX-Red
Main mouse: Zowie EC1 evo
Favorite switch: I don't know yet.
Club member: -
 
Menuhin

Unread post22 Nov 2016, 23:37

X
Menuhin
 
Posts: 593
Joined: 24 Jan 2016, 01:05
Location: Berlin, Germany
Main keyboard: HHKB Pro 2 black blank
Main mouse: How to make scroll ring of Expert Mouse smoother?
Favorite switch: Gateron black
 
 
HHKB Pro 2 black blank // ThinkPad USB Keyboard with TrackPoint (SK-8855)
[Typing slowly at ~80WPM, in love with Emacs]
Ich wäre bei einer Krytox Sammelbestellung dabei. Eigentlich wollte ich auch die Aeronix PTFE Paste ausprobieren, da hier vor Ort erhältlich. Da die aber auch auf Silikonölbasis ist, werde ich erstmal davon absehen.

Spricht was gegen die Verwendung von Lagerfett für die Schmierung der Stabilizer? Abgesehen von der Ablagerung von Staub u. ä. Ich hab da noch was über von der Wartung der Konuslager am Fahrrad...
anorak

Unread post23 Nov 2016, 10:08

X
anorak
 
Posts: 20
Joined: 23 Feb 2016, 14:02
Location: Dortmund
Main keyboard: FUNC KB-460
Main mouse: ZOWIE FK1
Favorite switch: Cherry MX Red
Club member: -
 
:D Image

OT: Ich persönlich habe noch nicht viel mit Schmiermitteln herum probiert, welcher Name aber immer wieder auftaucht ist Krytox. Soll garnicht so teuer im asiatischen Raum sein, bei uns in Europa ist es aber sehr selten zu finden und dann auch entsprechend teuer für die Menge die man bekommt. Ein Kontakt aus Korea den ich über KBDMania kennen gelernt habe, hat mir 2 kleine Döschen Krytox zugeschickt und mir ein sehr vielversprechendes Mischungsverhältnis für Topre Schalter genannt. Es handelt sich dabei um das 205 und ein weiteres (Kann ich heute Abend mal gucken).

Das Besondere an Krytox ist das es komplett synthetisch ist und keine "Mindesthaltbarkeit" hat, es soll auch nach Jahren seine Eigenschaften beibehalten und reagiert nicht mit Kunststoffen.

Auf E-Bay habe ich einen Kilo Eimer 205 für 70 Euro weg gehen sehen... das war ein totales Schnäpperle. Ansonsten findet man da leider eher weniger. Ich kann aber bei meinem Koreanischen Kumpel mal deren Preise für das Zeug ausloten falls Interesse an einer Sammelbestellung besteht?
cookie
User avatar

Unread post23 Nov 2016, 10:18

User avatar
X
cookie
 
Posts: 1720
Joined: 14 Oct 2011, 18:55
Location: Hamburg, Germany
Main keyboard: HHKB Pro 2
Main mouse: Logitech G402
Favorite switch: Topre
 
 
cookie wrote: Ich kann aber bei meinem Koreanischen Kumpel mal deren Preise für das Zeug ausloten falls Interesse an einer Sammelbestellung besteht?

Do it cookie. Dein HHKB Sticker GB lief rund ... und was sollst du sonst mit deiner Freizeit anstellen? :lol:
Wodan
User avatar
ISO Advocate

Unread post23 Nov 2016, 10:47

User avatar
X
Wodan
ISO Advocate
 
Posts: 2677
Joined: 23 Nov 2015, 20:43
Location: ISO-DE
Main keyboard: Random
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: ALL OF THEM
Club member: 0143
 
Ich horche mal, dann sehen wir weiter. Möchte natürlich anorak nicht im Weg stehen wenn er etwas organisieren möchte.
Round 2 Sticker würde ich dann auch starten, diesmal mit anderen Farben :)

Aber hier gehts ja auch ums Krytox.
cookie
User avatar

Unread post23 Nov 2016, 15:07

User avatar
X
cookie
 
Posts: 1720
Joined: 14 Oct 2011, 18:55
Location: Hamburg, Germany
Main keyboard: HHKB Pro 2
Main mouse: Logitech G402
Favorite switch: Topre
 
 
cookie wrote:Ich horche mal, dann sehen wir weiter. Möchte natürlich anorak nicht im Weg stehen wenn er etwas organisieren möchte.
Round 2 Sticker würde ich dann auch starten, diesmal mit anderen Farben :)

Du meintest vermutlich h3ll0 :geek:

Bei einem GB für Sticker wäre ich aber auch dabei :)
anorak

Unread post23 Nov 2016, 15:27

X
anorak
 
Posts: 20
Joined: 23 Feb 2016, 14:02
Location: Dortmund
Main keyboard: FUNC KB-460
Main mouse: ZOWIE FK1
Favorite switch: Cherry MX Red
Club member: -
 

Nice, guter Fund!
cookie wrote:Soll garnicht so teuer im asiatischen Raum sein, bei uns in Europa ist es aber sehr selten zu finden und dann auch entsprechend teuer für die Menge die man bekommt.

Man weiß zwar nie, welche komischen Zufälle zu so etwas führen, aber es würde mich schwer wundern, wenn authentisches Krytox in Asien so viel billiger wäre. In den USA, wo es hergestellt wird, ist es ein gutes Stück günstiger als hier, aber da kommen noch Versand und Steuer dazu. Und man muss erst mal einen Händler finden, der 1. an Privatpersonen verkauft und 2. nach Europa liefert.

cookie wrote:Auf E-Bay habe ich einen Kilo Eimer 205 für 70 Euro weg gehen sehen... das war ein totales Schnäpperle. Ansonsten findet man da leider eher weniger. Ich kann aber bei meinem Koreanischen Kumpel mal deren Preise für das Zeug ausloten falls Interesse an einer Sammelbestellung besteht?

Wenn der Eimer für den Preis angeboten wurde, kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass da was nicht stimmt. Bei Amazon.com gibts 0.8kg für $360 (günstig!), in Deutschland zahlst du je nach Gebinde zwischen 700 und 1200 Euro für 1kg.

Ich habe überhaupt kein Problem damit, wenn jemand anderes günstiger an das Zeug kommt, im Gegenteil :D Was die Sammelbestellung angeht, kann ich wie gesagt, erst Mitte Dezember genaueres sagen. Aber mit Preisen auf US Niveau würde ich definitiv nicht rechnen. Ich würde versuchen, direkt beim Hersteller/einem authentifizierten Händler zu bestellen, weil ich bei den Preislagen kein Risiko eingehen will. Teuer wird es so oder so^^

Bei den Amazon.com Preisen würde es sich wahrscheinlich sogar lohnen, in den USA zu bestellen. Es müsste nur innerhalb der USA geliefert und von dort nach Deutschland weiterversendet werden.
h3ll0

Unread post23 Nov 2016, 18:08

X
h3ll0
 
Posts: 11
Joined: 08 May 2012, 21:00
Location:
Main keyboard: Qpad MK70 MX-Red
Main mouse: Zowie EC1 evo
Favorite switch: I don't know yet.
Club member: -
 
h3ll0 wrote:Wenn der Eimer für den Preis angeboten wurde, kannst du mit Sicherheit davon ausgehen, dass da was nicht stimmt.

Das war ne Auktion ab 1 EUR, kannst mir glauben das ich mich böse geärgert habe :(
cookie
User avatar

Unread post23 Nov 2016, 22:10

User avatar
X
cookie
 
Posts: 1720
Joined: 14 Oct 2011, 18:55
Location: Hamburg, Germany
Main keyboard: HHKB Pro 2
Main mouse: Logitech G402
Favorite switch: Topre
 
Ich bleib an dieser Stelle stur und beharre darauf, dass für Nicht-Präzisionsanwendungen wie Tastaturschalter auch andere Schmiermittel taugen. Daher versuche ich es mit folgendem rein synthetischen PTFE-Schmiermittel: http://www.ballistol.de/84-0-BALLISTOL-...Spray.html. Sehe ich es richtig, dass es kunststoffgeeignet ist und mir meine Switches und Tastaturkappen nicht auflöst? Falls ich offensichtlich Gefahr laufe, mir meine Switches zu zerstören würde ich mich über eine Warnung freuen. :mrgreen: Ansonsten werde ich berichten. ;)

Gruß
Martin
googolplex

Unread post24 Nov 2016, 10:55

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 
Was ist denn eine Präzisionsanwendung wenn nicht der Kontaktmechanismus eines Cherry MX Schalters ... ausgelegt für 50mio betätigungen ;)

Am besten das Schmiermittel vorher an Slider & Switchgehäuse testen und 2-3 Tage beobachten.
Wodan
User avatar
ISO Advocate

Unread post24 Nov 2016, 10:57

User avatar
X
Wodan
ISO Advocate
 
Posts: 2677
Joined: 23 Nov 2015, 20:43
Location: ISO-DE
Main keyboard: Random
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: ALL OF THEM
Club member: 0143
 
:lol: ok, vielleicht hätte es "Hochleistungsanwendung" besser getroffen. Außerdem sind es Alps und keine Cherry MX ;). Das Ausprobieren an einem Test-Switch hatte ich auch vorgehabt, so dürfte das Schlimmste (hoffentlich) verhindert werden.
googolplex

Unread post24 Nov 2016, 11:13

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 
Nicht vergessen alles gut auf Photos festhalten und hier die Erkenntnisse teilen ;)
Wodan
User avatar
ISO Advocate

Unread post24 Nov 2016, 11:26

User avatar
X
Wodan
ISO Advocate
 
Posts: 2677
Joined: 23 Nov 2015, 20:43
Location: ISO-DE
Main keyboard: Random
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: ALL OF THEM
Club member: 0143
 
Ich habe prinzipiell auch Interesse :)
Phenix
User avatar
-p

Unread post25 Nov 2016, 17:40

User avatar
X
Phenix
-p
 
Posts: 704
Joined: 06 Jan 2016, 13:06
Location: Germany, Cologne
Main keyboard: F122, soarer´d|Novatouch-s
Main mouse: Roccat Kone Pure|Rollermouse
Favorite switch: BS F|Topre-s
Club member: 0176
 
 
-p
Wodan wrote:Nicht vergessen alles gut auf Photos festhalten und hier die Erkenntnisse teilen ;)

Also, ich habe alle Switches mit besagtem Mittel versorgt. Mangels Vergleich kann ich leider nicht beurteilen, ob und wenn ja, um wieviel schlechter es gegenüber Krytox ist. Photos habe ich gemacht, aber man sieht beim besten Willen keinen Unterschied, ein Upload wäre daher sinnlos. Nur, wenn man es mit der Menge übertreibt bilden sich weiße Rückstände, die sich durch Wischen mit dem Finger oder einem Tuch problemlos entfernen lassen, beinahe "abfallen". Mir reicht es jetzt zumindest und ich bin froh alle Schalter wieder zusammen und endlich eine schön leichtgängige Tastatur zu haben. :D
googolplex

Unread post01 Dec 2016, 19:37

X
googolplex
 
Posts: 36
Joined: 30 Jun 2016, 14:24
Location: Dortmund
Main mouse: Logitech G502
Favorite switch: smooth linear
Club member: -
 

Who is online

Users browsing this forum: faxe and 2 guests