Page 2 of 2

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 24 Dec 2019, 16:16
by diseeease
Grade fertiggestellt:

Image

Image

Image

GH60 PCB mit Alu-Plate
pinke Laserons (70g)
XDA Canvas
KBDFans 60% Bambus Case

Von dem Case bin ich nicht so begeistert, Quali ansich ist ok, aber die Passgenauigkeit eher meh. Der Ausschnitt ist minimal zu klein fürs PCB und Plate, also muss man entweder das Case oder PCB und Plate bearbeiten. Ich hab beim PCB und Plate ein wenig Material weggeschliffen.

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 28 Dec 2019, 12:24
by jani80k
Sind die Laserons smooth?

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 28 Dec 2019, 18:11
by diseeease
Ja, sind absolut smooth wie Butter. Könnten für mich noch etwas härter sein, aber sind sehr, sehr feine Switche.

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 31 Dec 2019, 10:51
by jani80k
Ja, hab ich mir schon gedacht. Ich habe damals bei Gateron Linjär Switches mitgekauft und die sind auch über jeden Zweifel erhaben.
Diese Holzcases sehen echt gut aus.

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 07 Jan 2020, 19:06
by diseeease
Mal wieder was neues fertig gebaut.

Image

Image

Image

Image

KBDFans 5 Degrees Alucase in Dark Green, DZ60 PCB, Halo Trues, dicke Cherry PBT Caps (leider nur gelasert).

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 09 Jan 2020, 11:10
by jani80k
Ok, jetzt ich wieder... ;)

JER J80 - Plateless - 1992 MX Black mit GPL 105 und einem Hauch von 205g0 gemischt - SPRiT 63.5S "Slow" Springs
2020-01-09_09.56.15_1_compress81.jpg
2020-01-09_09.56.15_1_compress81.jpg (40.48 KiB) Viewed 247 times

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 09 Jan 2020, 12:11
by diseeease
Wunderschön. Für das JER J80 ist dir mein absoluter Neid sicher :D

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 09 Jan 2020, 12:25
by L0NE ST4RR
Dem kann ich mich nur anschließen! Schöne Keycaps, farbig aber auch klassisch. Fühlt sich sicher schön weich an. Und, da PCB-mount, klingt sie sicher auch sehr angenehm. Hmmmmm

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 09 Jan 2020, 15:51
by jani80k
Danke für die netten Worte. Es tippt sich sehr angenehm, da es PCB Top Mount ist. Sprich, egal welche Taste man betätigt, es ist immer Luft darunter. Das Buchstabenfeld gibt an allen Stellen einigermassen gleichmässig viel nach. Der "Flex" ist gut unter Kontrolle, d.h. dass sich dieses Board auch ohne Weiteres mit taktilen Schaltern verwenden lassen würde ( es gibt auch Boards mit sehr viel Flex, auf denen sich Tactiles einfach sehr komisch anfühlen ).

Ich habe mit meinem neuen Rode NTA-1 Mikro mal einen Tipptest aufgenommen. Erst betätige ich die großen Tasten und dann tippe ich einen Text. Die Klangreproduktion ist mit dem Mikro sehr realistisch.

Ich habe etwas mit Dämmaterial nachgeholfen, weil mir das Case zu hohl klang.

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 13 Jan 2020, 12:40
by L0NE ST4RR
interessant ... klingt trotzem recht knackig, fast nach Plate-mount. Liegt vielleicht auch am kleineren Resonanzkörper.

Re: Zeigt her eure ISO-DEs!

Posted: 13 Jan 2020, 20:35
by jani80k
Ja, ich muss auch sagen, das PCB ist ungewöhnlich hart. Das hat der Designer vermutlich so gemacht, damit es nicht so leicht am Gehäuseboden kurzschliesst, weil man zu weit durch drückt.
Bei den bisherigen PCB Mount Boards musste ich immer mit Dämmmaterial den Flex begrenzen. Das ist hier fast nicht nötig.
Mir gefällt das sehr.
Um ehrlich zu sein, begrenze ich den Flex bei diesen Boards immer so, dass die Tippfläche etwas mehr als ein herkömmliches Top Mount Board mit Polycarbonat Plate nachgibt. Viel mehr Flex brauche ich nicht.

Falls ihr Euch für Custom Boards mit Flex interessiert, die gibts aus Norddeutschland bei https://idb-keyboards.xyz/.
Das ist kein Webshop oder so, sondern jemand aus der Community, der Tastaturen designt. Die Tastaturen werden immer über Sammelbestellungen bestellt mit Wartezeit von ein paar Monaten. Vom Tippgefühl her sind die super, habe selbst drei.